christa gwerder philoNach über 30 Jahren Bewegungsunterricht habe ich grosse Freude an meinem kreativen Beruf.

Das Grundprinzip meiner Arbeit beinhaltet die Entwicklung eines sensibilisierten Körpergefühl.
Eine ausgeprägte Körperwahrnehmung reduziert die Anfälligkeit für vielfältige Beschwerden.

Mein Bewegungsunterricht ist geprägt von verschiedenen Einflüssen aus Pilates, Alexandertechnik, Antara und Feldenkrais. Dank anatomisch richtig ausgeführten Bewegungen lernen die KursteilnehmerInnen den Körper, insbesondere den Rücken, im Alltag richtig zu be- und entlasten. Dabei spielt die Atmung eine wichtige Rolle.

Im Tanzunterricht fliessen Elemente von Jazz, Ballett, Modern, Samba und Salsa ein. Nebst der Tanztechnik ist das Suchen der eigenen Körpersprache und des Ausdrucks Thema.

Die fundierte Aus- und Weiterbildung, pädagogisches Fachwissen und langjährige Erfahrung bilden die Grundlage meines Unterrichts.
Es ist mir ein grosses Anliegen, dass sich die KursbesucherInnen wohl fühlen. Der Unterricht in kleinen Gruppen ermöglicht mir ein individuelles Eingehen auf die KursteilnehmerInnen.


Seit ich bei dir trainiere

  •      habe ich weniger Rückenschmerzen
  •      habe ich weniger Kopfschmerzen
  •      habe ich ein besseres Gleichgewicht
  •      habe ich weniger Einschlafprobleme
  •      bin ich geschmeidiger und entspannter

Positive Rückmeldungen wie diese motivieren mich stets aufs Neue.